Die EuroSwiss Universität mit Sitz in Neuhausen für Long-Distance-
Learning (Kanton Schaffhausen) versteht sich als praxisorientierte Hochschule, die im Bereich ihrer Fernstudienangebote traditionelle und innovative Lehrmethoden verbindet. In expandierenden Wissensgesellschaften mit beschleunigtem sozialen Wandel und intensiver Vernetzung gewinnt lebenslanges Lernen herausragende Bedeutung.

Eine wissenschaftlich fundierte, hochwertige Ausbildung ist für beruflichen Erfolg unerlässlich. Neben der Vermittlung von Fachwissen sollen disziplin- übergreifende Diskurse – auch im Rahmen internationaler Kooperation mit anderen Hochschulen  – nicht allein Karrierechancen eröffnen, sondern auch Eigenschaften fördern, die in Führungsbereichen der Wirtschaft vorauszusetzen sind.

Die enge Zusammenarbeit mit international tätigen Unternehmen unter Einbeziehung des regionalen Umfeldes prägt die Konzeptionen der Einzelinstitute und gewährleistet einen weiten Ausbildungshorizont.

In Anbetracht der steigenden Bedeutung von Fragen der Ethik und Ästhetik, der Philosophie, Psychologie, Kultur-, Rechts- und Sozial- wissenschaften für wirtschaftliches Handeln verstärkt die Universität mit dem internen, kritischen Dialog ihrer Institute nicht allein das Innova- tions-, sondern auch das Forschungs- und Ausbildungspotential.

Die EuroSwiss Universität hat insbesondere die Bedürfnisse der Unternehmen nach fachlich exzellent qualifizierten Mitarbeitern im Blick. Sie setzt auf weltweit einsetzbares Wissen mit dem Ziel universell besserer Lebensbedingungen. Im Brückenschlag zwischen Tradition und Moderne, Wissenschaft und Kunst sowie Internationalität und persönlicher Betreuung möchte sie nicht nur Profil, sondern auch Gesicht zeigen.