Das Institut vertritt Forschung und Lehre im Bereich des Wirtschafts- rechts unter besonderer Berücksichtigung internationaler Handelsstruk- turen und Unternehmenskonzepten in internationalen Märkten.

Regularien des internationalen Waren-, Dienstleistungs- und Finanz- transfers stellen einen Schwerpunkt der rechtlichen Beurteilungen dar.

Die Beurteilung steuerrechtlicher Konsequenzen tritt als wesentliches Merkmal wirtschaftlicher Entscheidungen auf; deren Prüfung obliegt ebenfalls dem Institut.